Sozialpolitik

Jahrgang: alle
2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 Neues Alle
05.09.2014 KLEINE ANFRAGE: Auswirkungen eines Freihandelsabkommens zwischen der Europäischen Union und Kanada (CETA) – Teil II (Download KA Auswirkungen CETA-Abkommen 2.pdf ca. 120 Kb) - (Berichte)
05.09.2014 KLEINE ANFRAGE: Auswirkungen eines Freihandelsabkommens zwischen der Europäischen Union und Kanada (CETA) – Teil I (Download KA Auswirkungen CETA-Abkommen 1.pdf ca. 118 Kb) - (Berichte)
18.06.2014
SOZIAL ist kein  Sparmodell! Sozialwirtschaft fördern. Gerechtigkeit leben. Teilhabe stärken.
SOZIAL ist kein Sparmodell! Sozialwirtschaft fördern. Gerechtigkeit leben. Teilhabe stärken. - Begrüßung anlässlich des 6. Thüringer Sozialgipfels von Astrid Rothe-Beinlich, Vizepräsidentin des Thüringer Landtags (Reden)
30.04.2014 Grüne sind dabei: Heraus zum 1. Mai ab 10 Uhr Staatskanzlei Erfurt - Astrid Rothe-Beinlich wirbt für gute Arbeit in einem sozialen und solidarischen Europa (Presse)
11.10.2013 Schulleistungsvergleich zeigt gute Arbeit Thüringer Schulen - Astrid Rothe-Beinlich fordert konsequentes Eintreten für Inklusion und Abbau sozialer Benachteiligungen (Presse)
08.09.2013 Schwarz-gelb beenden - Für den grünen Wandel - Und jetzt DU! - Astrid Rothe-Beinlich: Wir drehen das - mit grünen Kernkompetenzen punkten (Presse)
03.06.2013 KLEINE ANFRAGE: Wohnheimplatzkapazitäten für Studierende in Thüringen (Download KA+A Wohnheimplatzkapazitäten für Studierende.pdf ca. 137 Kb) - (Berichte)
31.05.2013 Schulsozialarbeit und Schulpsychologie gehören an jede Schule - Astrid Rothe-Beinlich: Schule ist nicht nur Lern-, sondern auch Lebensort (Presse)
23.05.2013 Bunter als Vater, Mutter, Kind - Das Ehegattensplitting ignoriert Ehen ohne Trauschein und andere Wirklichkeiten des sozialen Zusammenlebens. Es ist ungerecht und unzeitgemäß. Von Astrid Rothe-Beinlich, ein Gastbeitrag in der Frankfurter Rundschau vom 23.05.13 (Presse)
04.04.2013 Arbeitsplätze am Standort Arnstadt sichern - Anja Siegesmund und Astrid Rothe-Beinlich unterstützen Solidaritätsaktion für Bosch-Angestellte (Presse)
16.01.2013 Das Problem sind die Strukturen - "Eine Frau, die nach einer Familienphase wieder in den Beruf einsteigen will, hat doch ihre berufliche Qualifikation nicht mit der Geburt des Kindes abgegeben", sagt Astrid Rothe-Beinlich im Interview mit gruene.de. (Berichte)
15.11.2012 Zusammen hält besser - Grüne stellen Weichen in der Sozialpolitik - Astrid Rothe-Beinlich kandidiert erneut für den Bundesvorstand (Presse)
25.10.2012 KLEINE ANFRAGE: Natürliche Geburten in Thüringen fördern (Download 2671.pdf ca. 127 Kb) - (Berichte)
25.10.2012 Anhebung der Minijobgrenze ist arbeitsmarkt- und frauenpolitischer Wahnsinn - Cem Özdemir und Astrid Rothe-Beinlich zur Entscheidung im Bundestag (Presse)
23.10.2012 Astrid Rothe-Beinlich erhält einstimmiges Votum des Bundesfrauenrates zur Wahl des Bundesvorstandes - Der zweite ordentliche Bundesfrauenrat von Bündnis 90/Die Grünen tagte am 20./21. Oktober in Berlin. Im Zentrum der Debatten stand die Sozialpolitik, allen voran die Eckpunkte des GRÜNEN Bundesfrauenrats für eine geschlechtergerechte Rente und die eigenständige Existenzsicherung. Ebenfalls auf der Tagesordnung stand die Vergabe eines Votums für die Wahl des Bundesvorstandes. (Berichte)
12.07.2012 Alle Inklusive – GRÜNER Sozialpolitischer Kongress in Bielefeld - Vom 06. bis 07. Juli fand in Bielefeld der GRÜNE sozialpolitische Kongress unter dem Motto „Alle Inklusive“ statt. Knapp 350 TeilnehmerInnen diskutierten 2 Tage lang über die Leitlinien und Ideen GRÜNER Sozialpolitik. (Berichte)
04.07.2012 Die Willkommensbahn – Geraer KünstlerInnen gestalten Straßenbahn für Toleranz und Vielfalt - Am 4. Juli – drei Tage vor dem angekündigten Nazikonzert – ging die Gerarer Willkommensbahn auf Linie. Unter dem Motto „Bei uns sind alle willkommen“ haben die Geraer KünsterInnnen Christiane Schaller, Sven Schmidt und Winfried Wunderlich einen Straßenbahnzug des GVB gestaltet. (Berichte)
28.06.2012 Länger gemeinsam lernen in einer Schule für alle - Beitrag von Astrid Rothe-Beinlich, MdL und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag (Berichte)
25.06.2012 Zukunftsforum „Antworten auf die auseinanderfallende Gesellschaft“ (Download 20120622_ZehnThesen_ SozialpolKongress_-1.pdf ca. 87 Kb) - Am 06./07. Juli 2012 findet in der Stadthalle Bielefeld der Sozialpolitischen Kongress von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN statt.
Hier steht das folgeden Thesenpapier zur Diskussion, welches mögliche Antworten auf die auseinanderfallende Gesellschaft gibt. Auch Astrid Rothe-Beinlich, Frauenpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wird konstruktiv mit debattieren. (Berichte)
22.06.2012 GRÜNE und LINKE: Inhumane Entscheidung - Abschiebungen in das Kosovo, nach Serbien und Montenegro gehen weiter (Presse)
20.06.2012 Gelder für Flüchtlingsunterbringung dürfen nicht zweckentfremdet werden - Astrid Rothe-Beinlich kritisiert aufs Schärfste Bereicherung zulasten der Schwächsten (Presse)
15.06.2012 Delegationsreise in das Kosovo bleibt ohne Auswertung - Astrid Rothe-Beinlich: Koalition unwillig, sich mit Erkenntnissen zu befassen (Presse)
06.06.2012 Nein zum Betreuungsgeld! Ja zu echter Wahlfreiheit! - Das Betreuungsgeld ist schädlich. Das Betreuungsgeld ist teuer. Das Betreuungsgeld will niemand – außer der CSU. (Presse)
06.06.2012 Grüne für bessere Arbeitsbedingungen an Thüringer Hochschulen - Astrid Rothe-Beinlich: Landesregierung darf sich nicht aus der Verantwortung stehlen (Presse)
25.05.2012 Inhaltliche Debatte zum Abschiebestopp in das Kosovo erneut verweigert - Astrid Rothe-Beinlich entsetzt über Hinhaltetaktik der Koalition (Presse)
22.05.2012 Abschiebungen in den Kosovo sind auch ökonomisch unsinnig - Astrid Rothe-Beinlich: Thüringer Entscheidung über den Abschiebestopp ist überfällig (Presse)
03.05.2012 Abschiebestopp in das Kosovo muss nun schnell kommen - Astrid Rothe-Beinlich kritisiert offenbare Informationsdefizite bei Thüringer Gerichten (Presse)
03.05.2012
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützen stillen Hebammenprotest am Internationalen Hebammentag
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützen stillen Hebammenprotest am Internationalen Hebammentag - Astrid Rothe-Beinlich setzt sich für Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Hebammen ein
www.gruene.de/presse.html (Presse)
30.04.2012 Grüner Länderrat stellt Weichen für Regierungswechsel in Schleswig-Holstein und NRW und positioniert sich zum 1. Mai nazifrei - Astrid Rothe-Beinlich: Grüne sind Garant für ökologische und soziale Politik (Presse)
27.04.2012 Betroffene leiden unter Koalitionsstreit zum Abschiebestopp in das Kosovo - Linke und bündnisgrüne Landtagsfraktionen fordern generellen Abschiebestopp in das Kosovo (Presse)
23.04.2012 Willkommenskultur braucht starke FürsprecherInnen - Astrid Rothe-Beinlich: Den schönen Worten zum Jubiläum müssen wirkliche Taten folgen (Presse)
20.04.2012 Zukunftsfähige Schule braucht mehr Schulsozialarbeit - Astrid Rothe-Beinlich: CDU muss sich nach Vorstoß der SPD endlich bewegen (Presse)
10.04.2012 Grüne Fraktion unterstützt Protest des Theaterhauses Jena - Astrid Rothe-Beinlich fordert Bleiberecht für Miloud und Sarah Lahmar Cherif (Presse)
04.04.2012 An der Schulsozialarbeit zu sparen, ist verantwortungslos - Astrid Rothe-Beinlich: Lebensort Schule braucht soziale und psychologische Begleitung (Presse)
28.03.2012 Abschiebungen von Roma, Ashkali und ÄgypterInnen in das Kosovo müssen eine Ende haben - Astrid Rothe-Beinlich: UNICEF-Studie zeigt fatale Auswirkungen auf Kinder (Presse)
23.03.2012 Sprachkundenachweise sind selektiv und familienfeindlich - Astrid Rothe-Beinlich: Eigenständiges Bleiberecht schützt vor Zwangsheirat (Presse)
14.03.2012 Schlecker-Filiale in der Liebschwitzer Straße in Gera soll geschlossen werden - Astrid Rothe-Beinlich: Betroffene Angestellte sollten Ausgleich erhalten (Presse)
13.03.2012
Grüne für generellen Abschiebestopp in das Kosovo
Grüne für generellen Abschiebestopp in das Kosovo - Astrid Rothe-Beinlich: Delegationsreise offenbart erbärmliche Lebensumstände von abgeschobenen Roma, Ashkali und ÄgypterInnen (Presse)
09.03.2012
Abschiebungen führen in der Regel ins Nichts
Abschiebungen führen in der Regel ins Nichts - Astrid Rothe-Beinlich: Hohen Respekt für alle, die sich im Kosovo um bessere Lebensbedingungen bemühen (Presse)
07.03.2012
Erste Eindrücke der Kosovoreise des Innenausschusses
Erste Eindrücke der Kosovoreise des Innenausschusses - Astrid Rothe-Beinlich: Spannende und zugleich beschämende Eindrücke (Presse)
01.03.2012 Grüne begleiten Kosovoreise mit Skepsis - Astrid Rothe-Beinlich plant zusätzliche Gesprächstermine mit Betroffenen (Presse)
01.03.2012 Schöne Worte reichen nicht aus - Astrid Rothe-Beinlich: Landesregierung muss Kehrtwende in Asyl- und Flüchtlingspolitik vollziehen (Presse)
24.02.2012 Koalition verweigert Ausschussberatung zu menschenwürdiger medizinischer Behandlung von Flüchtlingen - Astrid Rothe-Beinlich: Kein Mensch ist illegal (Presse)
26.01.2012 Gleichstellungspolitik darf sich nicht in Symbolpolitik erschöpfen - Astrid Rothe-Beinlich: Mit Herrn Kemmerich wird der Bock zum Gärtner (Presse)
20.01.2012 Janusköpfigkeit unerträglich – Abschiebungen gehen weiter - Astrid Rothe-Beinlich zeigt sich schwer enttäuscht von SPD und CDU (Presse)
18.01.2012 Bündnisgrüne werben weiterhin für Winterabschiebestopp - Astrid Rothe-Beinlich begrüßt breite gesellschaftliche Unterstützung (Presse)
13.01.2012 Weltoffenheit und weitere Winterabschiebungen passen nicht zusammen - Astrid Rothe-Beinlich fordert Ministerpräsidentin Lieberknecht zum Handeln auf (Presse)
05.01.2012 Abschiebung ist Folge fehlenden Verantwortungsbewusstseins - Astrid Rothe-Beinlich macht sich für erneuten Anlauf für einen Abschiebestopp stark (Presse)
16.12.2011 SPD, CDU und FDP verweigern sich humanitärer Geste - Astrid Rothe-Beinlich: Abschiebungen ins kalte Elend gehen leider weiter (Presse)
15.12.2011 Thüringen braucht ehrliche Bestandsaufnahme der Gemeinschaftsunterkünfte - Astrid Rothe-Beinlich will Lebensbedingungen von AsylbewerberInnen aus dem Schattendasein herausholen (Presse)
09.12.2011 Tag der Menschenrechte: Roma-Abschiebungen beenden - Anlässlich des morgigen Tages der Menschenrechte und des 63. Jahrestages der Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch die UN-Generalversammlung, informieren die Landtagsabgeordneten Sabine Berninger (DIE LINKE) und Astrid Rothe-Beinlich (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) über einen gemeinsamen Antrag ihrer Fraktionen zu einem Abschiebestopp vor allem von Roma in den Kosovo. (Presse)
30.11.2011 Podiumsdiskussion zum Thema „Inklusion statt Aussonderung! - Förderzentrum "Janusz Korczak", Thomas-Müntzer-Weg 6, Höngeda (Presse)
14.11.2011 Grüne fordern menschenwürdiges Leben für Asylsuchende in Thüringen - Astrid Rothe-Beinlich: Abschaffung des Gutscheinsystems überfällig (Presse)
04.10.2011
Miteinander Brücken bauen
Miteinander Brücken bauen - Grüne Landtagsabgeordnete besuchten die Max Zöllner Stiftung in Weimar (Berichte)
29.09.2011 Begegnung, Teilhabe und Integration auch in Thüringen leben - Astrid Rothe-Beinlich fordert mehr politisches Engagement für ein gutes Miteinander (Presse)
23.09.2011
Diskussionrunde zur Residenzpflicht im Offenen Kanal Gera
Diskussionrunde zur Residenzpflicht im Offenen Kanal Gera - Astrid Rothe-Beinlich: Residenzpflicht stellt massive Menschenrechtseinschränkung dar (Berichte)
04.08.2011 Körperverletzungen mit System - Astrid Rothe-Beinlich sieht Landesregierung in der Pflicht permanenten Rechtsbruch schnellstmöglich zu beenden (Presse)
27.06.2011 KLEINE ANFRAGE: Aktueller Stand der Schulpsychologie (Download DKA1602 Antwort Schulpsychologie_Astrid.pdf ca. 156 Kb) - (Berichte)
24.06.2011 KLEINE ANFRAGE: Investitionsprogramm Kinderbetreuungsfinanzierung (Download DKA1601 Antwort Kinderbetreuungsfinanzierung_AstridAnja.pdf ca. 178 Kb) - (Berichte)
16.06.2011 Auslaufmodell Residenzpflicht endlich abschaffen - Astrid Rothe-Beinlich: Bewegungsfreiheit ist Menschenrecht auch in Thüringen (Presse)
08.06.2011
„Ist Gleichheit gerecht?”
„Ist Gleichheit gerecht?” - 10. Studentische Fachtagung zur Sozialpolitik am 1. Juni an der FH Jena (Berichte)
12.05.2011 Erneuter Vorstoß der Opposition für Aufhebung der Residenzpflicht - Astrid Rothe-Beinlich: Bewegungsfreiheit ist Menschenrecht (Presse)
15.04.2011 Bewegungsfreiheit ist Menschenrecht - Astrid Rothe-Beinlich: Die Residenzpflicht muss weg! (Presse)
21.03.2011 Diskriminierendes Asylbewerberleistungsgesetz abschaffen - Menschenwürdige Existenzsicherung für Asylsuchende (Presse)
16.03.2011 Abschaffung der Residenzpflicht endlich auch in Thüringen - Astrid Rothe-Beinlich: Thüringen muss dem Beispiel Sachsen-Anhalts folgen - Grüne beantragen Abschaffung der Abschiebungshaft (Presse)
11.03.2011 WIR ALLE sind Thüringen und Deutschland - Astrid Rothe-Beinlich: Willkommenskultur statt Verhaltenskodexe oder Ausgrenzung (Presse)
15.02.2011 Flüchtlingsschutz geht alle an - Astrid Rothe-Beinlich: Humanitäre Verpflichtungen kennen keine Grenzen (Presse)
28.01.2011 Grüne werben für humanitäres Bleiberecht - Astrid Rothe-Beinlich: Nützlichkeit darf kein Kriterium bei Bewertung von Menschen sein (Presse)
17.11.2010 Integration ist keine Einbahnstraße - Astrid Rothe-Beinlich schließt sich den Forderungen von UNICEF Gera an (Presse)
04.11.2010 Grüne Fraktion fordert Schutz für AsylbewerberInnen in Gerstungen - Astrid Rothe-Beinlich: NPD-Besuch kommt Bedrohung der Betroffenen gleich (Presse)
27.10.2010 Kritik an scheinheiliger Symbolpolitik zu Lasten von MigrantInnen - Kritik an scheinheiliger Symbolpolitik zu Lasten von MigrantInnen (Presse)
26.10.2010
Informationsveranstaltung zum Thüringer Vergabe- und Mittelstandsförderungsgesetz in Weida
Informationsveranstaltung zum Thüringer Vergabe- und Mittelstandsförderungsgesetz in Weida - Am Dienstag, den 26.10.2010 folgten rund 25 ArchitektInnen, IngenieurInnen und VertreterInnen der Kommunalpolitik der Einladung der Architektenkammer Thüringen zu einem Informationsgespräch über das neue Thüringer Vergabe- und Mittelstandsförderungsgesetz für Thüringen. (Berichte)
12.10.2010 Zusammenführen und Willkommenskultur leben statt spalten - Astrid Rothe-Beinlich: Integration ohne Bildung muss scheitern (Presse)
01.10.2010 Thüringen braucht eine andere Flüchtlingspolitik - Astrid Rothe-Beinlich fordert grundlegendes Umdenken und Abkehr von der Abschiebepraxis (Presse)
29.09.2010
Podiumsdiskussion „Thüringer Flüchtlingspolitik auf dem Prüfstand
Podiumsdiskussion „Thüringer Flüchtlingspolitik auf dem Prüfstand - Thüringer Flüchtlingsrat e.V. ging den im Wahlkampf gemachten Versprechen und Aussagen der Parteien auf den Grund. (Berichte)
28.09.2010 Roma vor Abschiebung schützen und rechtmäßigen Aufenthalt erteilen - Astrid Rothe-Beinlich: Von Berlin und NRW lernen – Abschiebestopp für Roma jetzt! (Presse)
10.09.2010 Grüne Fraktion bedauert Koalitionsräson zulasten der Grundrechte - Astrid Rothe-Beinlich: Bewegungsfreiheit ist Menschenrecht (Presse)
10.09.2010 Redeauszug der Abgeordneten Astrid Rothe-Beinlich zur Lockerung/Abschaffung der Residenzpflicht für Asylbewerber - 31. Sitzung (Reden)
09.09.2010 Ablösung von Eckehard Peters war längst überfällig - Astrid Rothe-Beinlich: Respekt und Augenhöhe blieben für Peters leider Fremdworte (Presse)
07.09.2010 Für eine andere, für grüne Politik in unserem Land - Abschlusserklärung zur Herbstklausur des Bundesvorstandes in Düsseldorf (Presse)
01.09.2010 Grüne Fraktion für modernes Staatsbürgerschaftsrecht - Astrid Rothe-Beinlich: Optionszwang ist integrationspolitisch völlig verfehlt (Presse)
24.08.2010 Beauftragtenposten sind keine Versorgungssessel - Astrid Rothe-Beinlich: Zusammenleben in Thüringen stärken - Integration fördern (Presse)
13.08.2010 Grüne Fraktion unterstützt Forderung nach Aufhebung der Residenzpflicht - Astrid Rothe-Beinlich: NRW und andere Bundesländer machen es vor (Presse)
06.08.2010 3 Fragen an: Astrid Rothe-Beinlich - zum Thema Sorgerecht nichtverheirateter Eltern (Berichte)
29.07.2010 Die Würde des Menschen ist unantastbar – dies gilt auch für AsylbewerberInnen - Astrid Rothe-Beinlich wirbt für Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes (Presse)
18.06.2010 Bittere Entscheidung zu Lasten der Schwächsten - Astrid Rothe-Beinlich: Ablehnung des Abschiebestopps für Roma forciert menschenfeindliche Politik (Presse)
17.06.2010 Grüne Fraktion unterstützt Resolution des DBSV: Bundeseinheitlicher Nachteilsausgleich überfällig - Astrid Rothe-Beinlich: weitere Schritte müssen folgen (Presse)
16.06.2010 Grüne und LINKE Fraktionen fordern Abschiebestopp für Roma in den Kosovo - Astrid Rothe-Beinlich: Humanitäres Zeichen gegen Abschiebung von Roma überfällig (Presse)
03.06.2010 Grüne werben um kulturelle Vielfalt als Chance - Astrid Rothe-Beinlich: gegenseitiger Respekt und Augenhöhe entscheidend (Presse)
28.05.2010 Rede zur Lockerung/Abschaffung der Residenzpflicht für Asylbewerber - von Astrid Rothe-Beinlich (Reden)
26.05.2010 Grüne Fraktion fordert Abschaffung der Residenzpflicht - Astrid Rothe-Beinlich: Die Residenzpflicht verunmöglicht Integration (Presse)
22.04.2010
Grüne fordern integrative Migrationspolitik für Thüringen
Grüne fordern integrative Migrationspolitik für Thüringen - Astrid Rothe-Beinlich: Integration darf keine Einbahnstraße sein (Berichte)
21.04.2010 Residenzpflicht abschaffen - Anja Siegesmund und Astrid Rothe-Beinlich werben für parteiübergreifendes Bündnis (Presse)
19.04.2010 Grüne fordern integrative Migrationspolitik für Thüringen - Astrid Rothe-Beinlich: Integration darf keine Einbahnstraße sein (Presse)
25.03.2010 Ignoranz von Schwarz-rot-gelb gegenüber Flüchtlingen unerträglich - Astrid Rothe-Beinlich: Was fehlt, ist der politische Wille! (Presse)
18.03.2010 Grüne unterstützen Gesetz zu Änderung des Flüchtlingsaufnahmegesetzes - Astrid Rothe-Beinlich für Abschaffung der Residenzpflicht (Presse)
26.02.2010 Schließung von Katzhütte überfällig - Astrid Rothe-Beinlich: Grüne machen sich generell für dezentrale Unterbringung stark (Presse)
26.02.2010 Rede zur Asylpolitik "Die Würde des Menschen ist unantastbar!" - (Reden)
22.02.2010 Grüne fordern Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes - Astrid Rothe-Beinlich: Soziokulturelles Existenzminimum muss für alle gelten (Presse)
12.02.2010 Grüne meinen: Ein echter Aufbruch in der Bildungspolitik sieht anders aus - Astrid Rothe-Beinlich: Schluss mit der Aufteilung nach Klasse vier (Presse)
28.01.2010 Grüne fordern rasche Verabschiedung des Kitagesetzes, um dem Volksbegehren entgegen zu kommen - Astrid Rothe-Beinlich: "Die Zusage muss gelten - alle Kosten übernimmt das Land" (Presse)
20.01.2010 Grüne unterstützen "Volksbegehren für eine bessere Familienpolitik" - Astrid Rothe-Beinlich: Koalition arbeitet faktisch am Trägerkreis vorbei! (Presse)
20.01.2010
Podiumsdiskussion zum Thema
Podiumsdiskussion zum Thema "Wehrpflicht - ja oder nein?" - Astrid Rothe-Beinlich: Abschaffung von Zwangsdiensten überfällig (Berichte)
20.01.2010 Grüne kritisieren Lockerung des Rauchverbotes durch die Landesregierung - Astrid Rothe-Beinlich: "Nichtraucherschutz wird ad absurdum geführt" (Presse)
18.12.2009 Märchenstunde: Landesregierung stellt sich ahnungslos - Grüne und Linke kritisieren Verzögerungstaktik zu Lasten von Kindern, Eltern und ErzieherInnen (Presse)
18.12.2009 Grüne erfreut über Zusage für die Erhaltung von so genannten Babyklappen und anonymer Geburt - Astrid Rothe-Beinlich: Jedes gerettete Leben ist diesen Einsatz wert (Presse)
15.12.2009
Podiumsdiskussion:
Podiumsdiskussion an der FH Erfurt zum Thema "4 Jahre Thüringer Familienfördergesetz - Und wie geht es weiter?" - Astrid Rothe-Beinlich: haarsträubende Verschaukelung von Eltern und Kindern (Berichte)
21.10.2009 Grüne enttäuscht über verpasste Chancen für einen politischen Neuanfang - Astrid Rothe-Beinlich: Beliebigkeit geht über Inhalte (Presse)
19.10.2009 Grüne fordern 1:1 Umsetzung des Volksbegehrens für eine bessere Familienpolitik - Astrid Rothe-Beinlich: Taten statt Warten (Presse)
15.10.2009 Grüne unterstützen den Warnstreik der Mitarbeiter der Tageszeitung "Freies Wort" - (Presse)
08.09.2009 Grüne unterstützen Mahnwache des Blinden- und Sehbehindertenverbandes - Astrid Rothe-Beinlich: auskömmlicher Nachteilsausleich ist überfällig! (Presse)
02.09.2009 Grüne mahnen zum Handeln -- Kinderarmut ist ein Armutszeugnis! - Astrid Rothe-Beinlich macht sich für bedarfsdeckende Kindergrundsicherung und Teilhabechancen stark (Presse)
24.08.2009 Studie belegt: Thüringen ist bundesweit Schlusslicht bei den Gaspreissenkungen - Astrid Rothe-Beinlich fordert faire und transparente Gaspreise (Presse)
20.08.2009 Grüne schließen sich der Forderung des Flüchtlingsrates Thüringen e.V. an - Astrid Rothe-Beinlich: Abschiebemaßnahmen von Felix Otto müssen umgehend beendet werden! (Presse)
07.08.2009 Grüne wollen eigenständige und bedingungslose Kindergrundsicherung - Astrid Rothe-Beinlich: Armut und Ausgrenzung verhindern! (Presse)
04.08.2009 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordern Mindestlohn und Vergabegesetz - Astrid Rothe-Beinlich: Lohndiskriminierung von Frauen beenden!BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordern Mindestlohn und Vergabegesetz (Presse)
31.07.2009 Klares Bekenntnis und Thüringer Zukunftsoffensive für Kindermedienland gefordert - Astrid Rothe-Beinlich: Peinliche Konzeptionslosigkeit gepaart mit Unwissenheit beenden! (Presse)
30.07.2009 Grüne fordern sofortige Schließung der Asylbewerberunterkunft in Katzhütte - Astrid Rothe-Beinlich: Teilhabe ist Voraussetzung für Integration (Presse)
24.07.2009 Grüne: Volle rechtliche Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare - Astrid Rothe-Beinlich: Endlich der familiären Lebenswirklichkeit Rechnung tragen! (Presse)
22.07.2009 Bildung ist das beste Rezept - Astrid Rothe-Beinlich: Mehr in Investitionen in Grüne Ausbildungsplätze (Presse)
03.07.2009 Nichtraucherschutz: Grüne werfen Landesregierung unverantwortliches Nichthandeln vor - Astrid Rothe-Beinlich fordert Koalition der Vernunft (Presse)
02.07.2009 Thüringen ist Schlusslicht bei der Gleichstellung von Schwulen und Lesben - Astrid Rothe-Beinlich: 15 Jahren nach der Abschaffung des § 175 bleibt noch viel zu tun (Presse)
18.06.2009 Zwei Stunden schwarze Traurigkeit - Regierungserklärung des Thüringer Ministerpräsidenten Althaus (Presse)
18.06.2009
Grüne unterstützen Forderung des Thüringer Mindestlohnbündnisses
Grüne unterstützen Forderung des Thüringer Mindestlohnbündnisses - Astrid Rothe-Beinlich: Mindestlohn ist das Mindeste (Presse)
15.06.2009 Grüne unterstützen Bildungsstreik 2009 - (Presse)
09.06.2009 Jetzt noch unterschreiben beim Volksbegehren für eine bessere Familienpolitik! - www.bessere-familienpolitik.de (Presse)
03.06.2009 Grüne fordern erreichbare Bibliotheken in ganz Thüringen - Astrid Rothe-Beinlich: Bibliotheken sind wichtige Bildungseinrichtungen für jung und alt! (Presse)
29.05.2009 Grüne für Kinderrechte ins Grundgesetz und Politik auf Kinderaugenhöhe - Astrid Rothe-Beinlich: Zukunftschancen für alle statt Ausgrenzung und Auslese (Presse)
25.05.2009 Grüne solidarisieren sich mit Kitastreik und fordern 2000 ErzieherInnen mehr - Astrid Rothe-Beinlich: Frühkindliche Bildung braucht Anerkennung (Presse)
19.05.2009 Grüne fordern Zukunftschancen für alle von Anfang an - Astrid Rothe-Beinlich: für Teilhabegerechtigkeit, Bildung und ein Einkommen zum Auskommen (Presse)
04.05.2009 Grüne fordern Freilassung von Felix Otto und Abschaffung der Residenzpflicht - Astrid Rothe-Beinlich: Bewegungsfreiheit ist Menschenrecht (Presse)
03.05.2009 Klimaschutz, Bildung und Gerechtigkeit schaffen Arbeit - Auch zum diesjährigen 1.Mai haben BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen gemeinsam mit DGB, SPD und Linkspartei für Mindestlöhne, eine Ende der Lohnungleichheit von Männern und Frauen, soziale Gerechtigkeit, Arbeitnehmerechte und Mitbestimmung demonstriert. (Presse)
29.04.2009 Grüne und Bündnis für Integration luden in Saalfeld zum Dialog und Kennenlernen - (Berichte)
28.04.2009 Grüne zum 1. Mai: Klimaschutz, Bildung und Gerechtigkeit schaffen Arbeit - Astrid Rothe-Beinlich: klimaverträgliches Leben und Wirtschaften überfällig (Presse)
27.04.2009 Frauenpolitik in der Wirtschaftskrise? - Geschlechtergerechtigkeit: wann, wenn nicht jetzt! - (Presse)
27.04.2009 Grüne für eigenständige soziale Sicherung für Frauen - gerade in der Krise - Astrid Rothe-Beinlich: Geschlechtergerechtigkeit - wann, wenn nicht jetzt! (Presse)
06.04.2009 Grüne lehnen geplante Aufweichung des Nichtraucherschutzes ab - Astrid Rothe-Beinlich: CDU und SPD machen Kniefall vor der Raucherlobby (Presse)
19.03.2009 Anspruch und Wirklichkeit - Grundsatzurteil zum Unterhaltsrecht (Presse)
18.03.2009 Lebensrealitäten anerkennen und Gleichstellung Wirklichkeit werden lassen - Astrid Rothe-Beinlich: Standortvorteil statt Diskriminierung (Presse)
16.03.2009 Von der Krise zur Chance: Die Zukunft Opels ist grün oder gar nicht - Positionspapier von Daniela Schneckenburger, Tarek Al-Wazir, Astrid Rothe-Beinlich, Eveline Lemke und Daniel Köbler (Presse)
04.03.2009 Grüne meinen: Frühkindliche Bildung muss Priorität haben - Astrid Rothe-Beinlich kritisiert tradiertes Rollenverständnis, das der Familienoffensive zugrunde liegt (Presse)
26.02.2009 Grüne unterstützen Proteste für Erhalt des Standortes Eisenach - Astrid Rothe-Beinlich: Opel retten? Ja, aber nachhaltig! (Presse)
23.02.2009 Grüne kritisieren falsches Toleranzverständnis der Jungen Union Thüringen - Astrid Rothe-Beinlich und Co-Pierre Georg: Mißfelders Äußerungen sind menschenverachtend (Presse)
10.02.2009 Bündnisgrüne fordern von der CDU Taten statt leere Wahlversprechen - Astrid Rothe-Beinlich: 2000 zusätzliche VbE jetzt (Presse)
29.01.2009 Grüner Landesvorstand zur Umsetzung des Konjunkturpakets: "Small ist beautiful" - Astrid Rothe-Beinlich und Dr. Frank Augsten: Jetzt in Klimaschutz und Bildung investieren! (Presse)
27.01.2009 Bündnisgrüne für bedarfsgerechte Existenzsicherung und Teilhabechancen - Astrid Rothe-Beinlich: Kinderarmut bekämpfen - in die Zukunft investieren! (Presse)
15.01.2009 Grüne begrüßen Sozialticket und Erweiterung des Verkehrsverbundes - Ziel landesweiter Verbund - Astrid Rothe-Beinlich: Bündnisgrüne Initiative kommt Menschen mit geringem Einkommen zugute (Presse)
14.01.2009 Schluss mit der Spaßbadpolitik: Konjunkturmaßnahmen müssen sich an Nachhaltigkeitskriterien orientieren - (Presse)
13.01.2009 "In Köpfe statt in Beton investieren" - Thüringer Landeszeitung - 13.01.2009 | Grüne Landessprecherin: Wir brauchen Willen zur Veränderung (Pressespiegel)
12.01.2009 2009 grün investieren in Klimaschutz, Bildung und soziale Gerechtigkeit - Astrid Rothe-Beinlich und Dr. Frank Augsten: Die Krise braucht ein ökologisches und soziales Investitionsprogramm als Antwort (Presse)
22.12.2008 Grüne Impulse für Ostdeutschland - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN diskutieren und verabschieden ihr Leitbild für die weitere Entwicklung Ostdeutschlands (Presse)
11.12.2008 Grüne für Direkte Demokratie --eine wirksame Medizin gegen Beteiligungsdefizite - Astrid Rothe-Beinlich: Handlungsfähigkeit sieht anders aus (Presse)
09.12.2008 Grüne unterstützen neues Volksbegehren für bessere Familienpolitik - Astrid Rothe-Beinlich: Kinder brauchen individuelle Förderung und Erzieherinnen Raum und Zeit für die Kinder (Presse)
05.12.2008 Grüne fordern Aufhebung des Asylbewerberleistungsgesetzes - Astrid Rothe-Beinlich: Vorstoß von Herrn Peters geht in die völlig falsche Richtung (Presse)
03.12.2008 Grüne unterstützen die Forderung des Thüringer Flüchtlingsrates nach einem Abschiebestopp - Astrid Rothe-Beinlich: Proteste von Schutzsuchenden dürfen nicht strafrechtlich belangt werden (Presse)
03.12.2008 Menschen mit Behinderungen nicht länger behindern! - Astrid Rothe-Beinlich: Integration statt Ausgrenzung (Presse)
05.11.2008 Grüne fordern gezielte Investitionen statt Wischiwaschi - Konjunkturprogramm - Astrid Rothe-Beinlich: Klima, Bildung und soziale Gerechtigkeit in den Fokus! (Presse)
20.10.2008 Bündnisgrüne: Niedrige Einkommen müssen steuerlich entlastet werden - Astrid Rothe-Beinlich und Christoph Erdmenger: Konjunkturprogramm geht an Ostdeutschland vorbei (Presse)
24.09.2008 Taten statt warme Worte - Astrid Rothe-Beinlich kritisert das Elf-Punkte-Programm der CDU Thüringen. (Presse)
11.09.2008 Grüne fordern Zukunftschancen für alle von Anfang an - Astrid Rothe-Beinlich: Teilhabegerechtigkeit ist Grundvoraussetzung für ein Miteinander auf Augenhöhe (Presse)
22.08.2008 Grüne fordern sozial gerechte existenzsichernde Kindergrundsicherung - Astrid Rothe-Beinlich: Kinderarmut wirksam bekämpfen (Presse)
11.07.2008 "Neue Armut in Deutschland" - Die Schere zwischen Arm und Reich wird immer größer (Berichte)
30.06.2008
LDK in Nordhausen
LDK in Nordhausen - Grüne verabschieden 15 Punkte für Bildung und soziale Gerechtigkeit (Berichte)
14.06.2008 Althaus betreibt blanken Populismus - Frank Augsten und Astrid Rothe-Beinlich: Spritsparende Autos müssen zur Norm werden (Presse)
12.06.2008 Fachtagung zur Familienoffensive Thüringen in Jena - Astrid Rothe-Beinlich: Rechtsanspruch auf frühkindliche Bildung von Anfang an! (Berichte)
11.06.2008
Demonstration gegen die Unterbringungsbedingung von Flüchtlingen in Saalfeld
Grüne unterstützen Proteste gegen die Situation von Flüchtlingen in Thüringen - Demonstration von Flüchtlingsinitativen am 5. Juni 2008 in Saalfeld (Berichte)
03.06.2008 Studentische Fachtagung zur Familienoffensive Thüringen - Astrid Rothe-Beinlich: Rechtsanspruch auf frühkindliche Bildung von Anfang an! (Presse)
29.05.2008 Grüne begrüßen Sofortprogramm des DGB gegen Kinderarmut - Astrid Rothe-Beinlich: Kinderarmut im reichen Deutschland beschämend! (Presse)
26.05.2008 Grüner Aufbruch zu Mehr Gerechtigkeit - Rede von Astrid Rothe-Beinlich auf dem Katholikentag in Osnabrück am 23.Mai 2008 (Reden)
20.05.2008 Grüne protestieren gegen geplante Abschiebung von Herrn Sbaih - Astrid Rothe-Beinlich: Vorgehen der Behörden ist nicht hinnehmbar (Presse)
19.05.2008 Grüne: Kinder dürfen kein Armutsrisiko sein! - Astrid Rothe-Beinlich: Förderung der Berufstätigkeit von Müttern ist das beste Mittel gegen Kinderarmut (Presse)
14.05.2008 Landessprecherin zu Besuch in Katzhütte - Nach Protesten von Flüchtlingen über die Unterbringungsbedingungen in der Thüringer Landesgemeinschaftsunterkunft (LGU) besucht Astrid Rothe-Beinlich am 15. Mai die Einrichtung. (Berichte)
28.04.2008 Erklärung zum 1. Mai 2008 - DGB Thüringen / Die Linke Thüringen / SPD Thüringen / BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen (Presse)
18.04.2008 Familienoffensive der Landesregierung ist auf dem Holzweg - Astrid Rothe-Beinlich: Personalschlüssel in den Kitas muss erhöht werden! (Presse)
01.04.2008
Protest gegen Kinderarmut  - Aktion des DKSB 2006 vor dem Kanzleramt
Grüne fordern Armutsbekämpfung durch Teilhabechancen und Existenzsicherung - Astrid Rothe-Beinlich: Kinderarmut beschränkt Lebenschancen von Anfang an! (Presse)
06.03.2008 Grüne fordern sicheren und menschenwürdigen Strafvollzug - Astrid Rothe-Beinlich und Daniela Hoffmann-Weber: teilweise unmenschliche Haftbedingungen sind ein Skandal (Presse)
01.03.2008 Prävention statt Repression - Chancen durch Bildung - Diskussionspapier zur Veranstaltung der Landesarbeitsgemeinschaften Innenpolitik und Verwaltung und Recht von Bündnis 90/ Die Grünen Thüringen am 28.02.2008 (Berichte)
26.02.2008 Grüne fordern dezentrale Unterbringung von Flüchtlingen - Astrid Rothe-Beinlich unterstützt die Forderung nach Auflösung der Flüchtlingsunterkunft in Katzhütte (Presse)
24.01.2008 Bundesfinanzhof bestätigt grüne Position zur Pendlerpauschale - Astrid Rothe-Beinlich: Entscheidung ist Ohrfeige für Bundesregierung! (Presse)
18.01.2008
Voll mobil oder voll verprellt?
Grüne kritisieren das "Voll-Mobil-Ticket" des Verkehrsverbundes Mittelthüringen - Astrid Rothe-Beinlich: Voll mobil oder voll verprellt? (Presse)
11.01.2008 Grüne fordern stabile Rahmenbedingungen für die Jugendhilfe - Astrid Rothe-Beinlich: Vorbeugen statt kostenaufwändig korrigieren (Presse)
20.12.2007 Grüne fordern eindeutige Zuständigkeiten bei Jobcentern - Astrid Rothe-Beinlich: Klarheit auch für die Beschäftigten der Jobcenter überfällig (Presse)
20.12.2007 Blauer Brief für die Thüringer Landesregierung - Astrid Rothe-Beinlich: Thüringen darf den Post-Mindestlohn nicht verschleppen (Presse)
30.11.2007 "Gemeinsam gegen Aids - Wir übernehmen Verantwortung für uns selbst und andere" - Astrid Rothe-Beinlich: Prävention und Aufklärung müssen an erster Stelle stehen (Presse)
22.11.2007 Jetzt. Für Morgen - Reden von Astrid Rothe-Beinlich auf der BDK von Bündnis 90/ Die Grünen in Nürnberg - Astrid Rothe-Beinlich wirbt für Eigenständige soziale Sicherung und bringt Resolution gegen Gewalt gegen Frauen ein (Reden)
05.11.2007 3. Kommunalpolitischer Tag in Eisenach - Klimaschutz in den Kommunen - Astrid Rothe-Beinlich: Grünen Kompetenzvorsprung nutzen, um WählerInnen zu gewinnen (Berichte)
27.10.2007 Positions- und Diskussionspapier von Robert Zion zur Grünen Marktwirtschaft - (Berichte)
25.10.2007 Grüne fordern: Bahnprivatisierungsgesetz stoppen - Thüringen soll das Vorhaben ablehnen! - Astrid Rothe-Beinlich: Schieneninfrastruktur ist öffentliche Aufgabe (Presse)
15.10.2007 Bürgerbeteiligung ernst nehmen! - Astrid Rothe-Beinlich: CDU sollte die Klage gegen das "Volksbegehren für eine bessere Familienpolitik" zurückziehen (Presse)
11.10.2007
Keine faulen Kompromisse beim Mindestlohn - Arbeit in Armut verhindern
Keine faulen Kompromisse beim Mindestlohn - Arbeit in Armut verhindern - Astrid Rothe-Beinlich spricht auf der Kundgebung vor dem Thüringer Landtag (Reden)
10.10.2007 Wegfall von Stichwahlen bedeutet weniger Demokratie - Astrid Rothe-Beinlich: CDU will von eigenem Bedeutungsverlust ablenken (Presse)
25.09.2007 Grüne lehnen Bahnprivatisierung ab - Astrid Rothe-Beinlich: Schieneninfrastruktur gehört in die öffentliche Hand! (Presse)
19.09.2007 Alleinverdienerehe unter Artenschutz? - (Presse)
13.09.2007 "Reformen - nur gemeinsam mit Gemeinden und Städten" - Astrid Rothe-Beinlich unterstützt den Appell der kommunalen Spitzenvertreter (Berichte)
11.09.2007 Wie soll die Zukunft der sozialen Sicherung aussehen? - Mehr als 200 Interessierte diskutierten auf der Regionalkonferenz von Bündnis 90/ Die Grünen Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern über Grundsicherung und Grundeinkommen.

von Martin Wilk (Berichte)
05.09.2007 "Von der Grundsicherung zum Grundeinkommen" - Die Landesverbände BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern laden ein zur Regionalkonferenz zum Thema "Grundsicherung und Grundeinkommen" in Berlin am 08. September 2007. (Presse)
20.07.2007 Grüne solidarisch mit den Besetzern von Bike-Systems Nordhausen - Astrid Rothe-Beinlich: Nur Mut, Herr Minister Reinholz! (Presse)
07.07.2007 Grüne wollen Paradigmenwechsel hin zu Teilhabegarantie und Existenzsicherung - Fachkonferenz zur Zukunft der sozialen Sicherung tagte in Leipzig:
Die Landesverbände Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen hatten unter der Überschrift: "Die Zukunft des Sozialstaates - Selbstbestimmung und Sicherheit: Grüne Ideen zu Grundsicherung und Grundeinkommen." am 7. Juli zur Fachkonferenz nach Leipzig eingeladen. (Berichte)
05.07.2007 Grüne fordern Ablehnung des Zuwanderungsänderungsgesetzes im Bundesrat - Zur morgigen Abstimmung über die Änderung des Zuwanderungsgesetzes im Bundesrat erklärt Astrid Rothe-Beinlich: (Presse)
23.06.2007
MS Broken Dream
Unterstützung für Bleiberecht und humane Flüchtlingspolitik zugesichert - Am 22.Juni 2007 tagte der Thüringer Flüchtlingsrat. (Berichte)
22.06.2007
Armutsbericht verharmlost Spaltung der Gesellschaft
Armutsbericht verharmlost Spaltung der Gesellschaft - (Berichte)
16.06.2007 Eckpunkte einer Grünen Grundsicherung - In einer gemeinsamen Sitzung der Bundesarbeitsgemeinschaft Frauenpolitik und der Bundesarbeitsgeimeinschaft Soziales von Bündnis 90/ Die Grünen wurden zwölf Eckpunkte für eine Grüne Grundsicherung formuliert und beschlossen: (Berichte)
15.06.2007
Astrid Rothe-Beinlich diskutiert zu: Bürgergeld - Pro und Contra
Astrid Rothe-Beinlich diskutiert zu: Bürgergeld - Pro und Contra - Am Dienstag, den 12. Juni 2007 lud der Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Jena zu einer Fachtagung über die Vor- und Nachteile eines Grundeinkommens ein. (Berichte)
11.06.2007 26. Rundschreiben der BAG Christinnen und Christen - Bericht über den Kirchtag 2007 in Köln - von Friedrich Battenberg (Berichte)
30.05.2007 Grüne Botschaft zum G8-Gipfel: Unter 30% lassen wir Euch nicht raus - Astrid Rothe-Beinlich: Lasst die Welt nicht außer 8! (Presse)
27.04.2007 "Du hast mehr verdient" als leere Versprechen - Grüne werben am 1. Mai für Mindestlohn, Teilhabechancen und Zugangsgerechtigkeit (Presse)
23.03.2007 Anforderungen an eine Eigenständige Existenzsicherung aus frauenpolitischer Perspektive - Vortrag von Astrid Rothe-Beinlich beim Ladies Lunch Heinrich-Böll-Stiftung 23.3.07 in Berlin (Reden)
Neu auf der Seite
Termine