Sozialpolitik

Jahrgang: 2012
2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 Neues Alle
15.11.2012 Zusammen hält besser - Grüne stellen Weichen in der Sozialpolitik - Astrid Rothe-Beinlich kandidiert erneut für den Bundesvorstand (Presse)
25.10.2012 KLEINE ANFRAGE: Natürliche Geburten in Thüringen fördern (Download 2671.pdf ca. 127 Kb) - (Berichte)
25.10.2012 Anhebung der Minijobgrenze ist arbeitsmarkt- und frauenpolitischer Wahnsinn - Cem Özdemir und Astrid Rothe-Beinlich zur Entscheidung im Bundestag (Presse)
23.10.2012 Astrid Rothe-Beinlich erhält einstimmiges Votum des Bundesfrauenrates zur Wahl des Bundesvorstandes - Der zweite ordentliche Bundesfrauenrat von Bündnis 90/Die Grünen tagte am 20./21. Oktober in Berlin. Im Zentrum der Debatten stand die Sozialpolitik, allen voran die Eckpunkte des GRÜNEN Bundesfrauenrats für eine geschlechtergerechte Rente und die eigenständige Existenzsicherung. Ebenfalls auf der Tagesordnung stand die Vergabe eines Votums für die Wahl des Bundesvorstandes. (Berichte)
12.07.2012 Alle Inklusive – GRÜNER Sozialpolitischer Kongress in Bielefeld - Vom 06. bis 07. Juli fand in Bielefeld der GRÜNE sozialpolitische Kongress unter dem Motto „Alle Inklusive“ statt. Knapp 350 TeilnehmerInnen diskutierten 2 Tage lang über die Leitlinien und Ideen GRÜNER Sozialpolitik. (Berichte)
04.07.2012 Die Willkommensbahn – Geraer KünstlerInnen gestalten Straßenbahn für Toleranz und Vielfalt - Am 4. Juli – drei Tage vor dem angekündigten Nazikonzert – ging die Gerarer Willkommensbahn auf Linie. Unter dem Motto „Bei uns sind alle willkommen“ haben die Geraer KünsterInnnen Christiane Schaller, Sven Schmidt und Winfried Wunderlich einen Straßenbahnzug des GVB gestaltet. (Berichte)
28.06.2012 Länger gemeinsam lernen in einer Schule für alle - Beitrag von Astrid Rothe-Beinlich, MdL und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag (Berichte)
25.06.2012 Zukunftsforum „Antworten auf die auseinanderfallende Gesellschaft“ (Download 20120622_ZehnThesen_ SozialpolKongress_-1.pdf ca. 87 Kb) - Am 06./07. Juli 2012 findet in der Stadthalle Bielefeld der Sozialpolitischen Kongress von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN statt.
Hier steht das folgeden Thesenpapier zur Diskussion, welches mögliche Antworten auf die auseinanderfallende Gesellschaft gibt. Auch Astrid Rothe-Beinlich, Frauenpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wird konstruktiv mit debattieren. (Berichte)
22.06.2012 GRÜNE und LINKE: Inhumane Entscheidung - Abschiebungen in das Kosovo, nach Serbien und Montenegro gehen weiter (Presse)
20.06.2012 Gelder für Flüchtlingsunterbringung dürfen nicht zweckentfremdet werden - Astrid Rothe-Beinlich kritisiert aufs Schärfste Bereicherung zulasten der Schwächsten (Presse)
15.06.2012 Delegationsreise in das Kosovo bleibt ohne Auswertung - Astrid Rothe-Beinlich: Koalition unwillig, sich mit Erkenntnissen zu befassen (Presse)
06.06.2012 Nein zum Betreuungsgeld! Ja zu echter Wahlfreiheit! - Das Betreuungsgeld ist schädlich. Das Betreuungsgeld ist teuer. Das Betreuungsgeld will niemand – außer der CSU. (Presse)
06.06.2012 Grüne für bessere Arbeitsbedingungen an Thüringer Hochschulen - Astrid Rothe-Beinlich: Landesregierung darf sich nicht aus der Verantwortung stehlen (Presse)
25.05.2012 Inhaltliche Debatte zum Abschiebestopp in das Kosovo erneut verweigert - Astrid Rothe-Beinlich entsetzt über Hinhaltetaktik der Koalition (Presse)
22.05.2012 Abschiebungen in den Kosovo sind auch ökonomisch unsinnig - Astrid Rothe-Beinlich: Thüringer Entscheidung über den Abschiebestopp ist überfällig (Presse)
03.05.2012 Abschiebestopp in das Kosovo muss nun schnell kommen - Astrid Rothe-Beinlich kritisiert offenbare Informationsdefizite bei Thüringer Gerichten (Presse)
03.05.2012
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützen stillen Hebammenprotest am Internationalen Hebammentag
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützen stillen Hebammenprotest am Internationalen Hebammentag - Astrid Rothe-Beinlich setzt sich für Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Hebammen ein
www.gruene.de/presse.html (Presse)
30.04.2012 Grüner Länderrat stellt Weichen für Regierungswechsel in Schleswig-Holstein und NRW und positioniert sich zum 1. Mai nazifrei - Astrid Rothe-Beinlich: Grüne sind Garant für ökologische und soziale Politik (Presse)
27.04.2012 Betroffene leiden unter Koalitionsstreit zum Abschiebestopp in das Kosovo - Linke und bündnisgrüne Landtagsfraktionen fordern generellen Abschiebestopp in das Kosovo (Presse)
23.04.2012 Willkommenskultur braucht starke FürsprecherInnen - Astrid Rothe-Beinlich: Den schönen Worten zum Jubiläum müssen wirkliche Taten folgen (Presse)
20.04.2012 Zukunftsfähige Schule braucht mehr Schulsozialarbeit - Astrid Rothe-Beinlich: CDU muss sich nach Vorstoß der SPD endlich bewegen (Presse)
10.04.2012 Grüne Fraktion unterstützt Protest des Theaterhauses Jena - Astrid Rothe-Beinlich fordert Bleiberecht für Miloud und Sarah Lahmar Cherif (Presse)
04.04.2012 An der Schulsozialarbeit zu sparen, ist verantwortungslos - Astrid Rothe-Beinlich: Lebensort Schule braucht soziale und psychologische Begleitung (Presse)
28.03.2012 Abschiebungen von Roma, Ashkali und ÄgypterInnen in das Kosovo müssen eine Ende haben - Astrid Rothe-Beinlich: UNICEF-Studie zeigt fatale Auswirkungen auf Kinder (Presse)
23.03.2012 Sprachkundenachweise sind selektiv und familienfeindlich - Astrid Rothe-Beinlich: Eigenständiges Bleiberecht schützt vor Zwangsheirat (Presse)
14.03.2012 Schlecker-Filiale in der Liebschwitzer Straße in Gera soll geschlossen werden - Astrid Rothe-Beinlich: Betroffene Angestellte sollten Ausgleich erhalten (Presse)
13.03.2012
Grüne für generellen Abschiebestopp in das Kosovo
Grüne für generellen Abschiebestopp in das Kosovo - Astrid Rothe-Beinlich: Delegationsreise offenbart erbärmliche Lebensumstände von abgeschobenen Roma, Ashkali und ÄgypterInnen (Presse)
09.03.2012
Abschiebungen führen in der Regel ins Nichts
Abschiebungen führen in der Regel ins Nichts - Astrid Rothe-Beinlich: Hohen Respekt für alle, die sich im Kosovo um bessere Lebensbedingungen bemühen (Presse)
07.03.2012
Erste Eindrücke der Kosovoreise des Innenausschusses
Erste Eindrücke der Kosovoreise des Innenausschusses - Astrid Rothe-Beinlich: Spannende und zugleich beschämende Eindrücke (Presse)
01.03.2012 Grüne begleiten Kosovoreise mit Skepsis - Astrid Rothe-Beinlich plant zusätzliche Gesprächstermine mit Betroffenen (Presse)
01.03.2012 Schöne Worte reichen nicht aus - Astrid Rothe-Beinlich: Landesregierung muss Kehrtwende in Asyl- und Flüchtlingspolitik vollziehen (Presse)
24.02.2012 Koalition verweigert Ausschussberatung zu menschenwürdiger medizinischer Behandlung von Flüchtlingen - Astrid Rothe-Beinlich: Kein Mensch ist illegal (Presse)
26.01.2012 Gleichstellungspolitik darf sich nicht in Symbolpolitik erschöpfen - Astrid Rothe-Beinlich: Mit Herrn Kemmerich wird der Bock zum Gärtner (Presse)
20.01.2012 Janusköpfigkeit unerträglich – Abschiebungen gehen weiter - Astrid Rothe-Beinlich zeigt sich schwer enttäuscht von SPD und CDU (Presse)
18.01.2012 Bündnisgrüne werben weiterhin für Winterabschiebestopp - Astrid Rothe-Beinlich begrüßt breite gesellschaftliche Unterstützung (Presse)
13.01.2012 Weltoffenheit und weitere Winterabschiebungen passen nicht zusammen - Astrid Rothe-Beinlich fordert Ministerpräsidentin Lieberknecht zum Handeln auf (Presse)
05.01.2012 Abschiebung ist Folge fehlenden Verantwortungsbewusstseins - Astrid Rothe-Beinlich macht sich für erneuten Anlauf für einen Abschiebestopp stark (Presse)
Neu auf der Seite